Angie Hohenwarter

Angie Hohenwarter

„Mountainbiken ist eine Leidenschaft, die man schwer beschreiben kann - sie ist einfach da!“

Ob Dirtbike, Enduro oder Downhiller, Angie Hohenwarter fühlt sich auf jedem Bike wohl. Die Österreicherin fällt nicht nur durch ihre rote Haarpracht auf, sondern beeindruckt durch ihren Fahrstil. Für sie ist das Mountainbiking eine Leidenschaft, die sie nicht in Worte fassen kann - sie zeigt sie uns jeden Tag aufs Neue auf ihren Bikes. Neben ihren Fahrtechnikkursen trifft man Angie auch bei diversen Contests, bei denen sie als Wettkampfrichterin für die FMB World Tour unterwegs ist.

Member of the YT Family seit:
2013
Home Trail:
Eine Menge offene Trails rund um meinen Heimatort
Favourite Bikepark:
Bikepark Whistler, Kanada; Bikepark Saalfelden Leogang, Österreich; Bikepark Serfaus, Österreich
Home Base:
Kärnten, Österreich
Geburtstag:
12.02.1985
Größe:
1,66m
Gewicht:
59 kg
Favourite Bier:
Das nach einer Tour.

Setup

Durch ihren Background im Fourcross und Downhill fährt Angie ihre Federelemente von Rockshox ziemlich straff. Dabei ist die Zugstufe schnell und die Lowspeed Druckstufe recht straff eingestellt, um auf bumpy Trails permanent die Kontrolle über das Rad zu behalten. Die Highspeed Druckstufe ist für kleinere Schläge auf Enduro-Trails im offenen Bereich. Größentechnisch liegt sie mit ihren 1,66 m zwischen einem S- und M-Rahmen, allerdings hat sie sich für M entschieden, damit das Bike auf schnellen Trails ruhiger und bei engen technischen Passagen agil und wendig bleibt.