• ENDURO

CHOOSE YOUR WHEELSIZE

Du hast die Wahl, ob du lieber auf 27,5“ oder 29“ Laufrädern abfeierst.

    .
  • CAPRA Pro Race 29
  • CAPRA Pro Race 29
  • .
  • CAPRA Pro 29
  • CAPRA Pro 29
  • .
  • CAPRA Comp 29
  • CAPRA Comp 29
  • .
  • CAPRA Base 29
  • CAPRA Base 29
  • CAPRA Pro Race
  • CAPRA Pro Race
  • CAPRA Pro
  • CAPRA Pro
  • CAPRA Comp
  • CAPRA Comp
  • CAPRA Base
  • CAPRA Base

Im typischen Enduro-Gelände wechseln sich anstrengende Trails und Uphills mit technischen Downhill-Passagen ab. Unser CAPRA ist potent, schnell und effizient, damit Du diese Herausforderung selbstbewusst meistern und dabei den meisten Spaß haben kannst. Wenn Du Deine Wochenenden im Bike Park verbringst oder ein schnelles Bike für Enduro-Rennen suchst, ist das CAPRA das richtige YT für Dich.

Bikefinder Enduro

27,5"/ 29"



Das CAPRA ist unser leistungsstarkes und schnelles Enduro-Bike. Wir bieten es als 27,5‘‘ und 29‘‘ Version an. Jede Laufradgröße bringt ihre eigenen Vorteile mit sich und verleiht dem CAPRA spürbare Charakterzüge.

Das CAPRA 29
Wer es gerne laufen lässt, holt sich das CAPRA 29. Mit satten 170 mm Federweg verspeist es die härtesten Trails zum Frühstück und schießt es mit unschlagbarer Pace über anspruchsvollste Trails. Die rollfreudigen 29er Laufrädern überwinden mühelos jedes Hindernis, sorgen so für Sicherheit auch auf unbekannten Trails und bieten ausgezeichnete Traktion. Bei Anstiegen sorgt das für guten Vortrieb und macht sich bergab durch hohe Laufruhe bemerkbar.

Das CAPRA 27
Das CAPRA 27 ist ein verspieltes und reaktionsfreudiges Enduro. Wenn Du an jeder Kante abziehen willst und keinen Sprung auslassen willst, liegst Du mit dem CAPRA 27 goldrichtig. Dank der kleineren 27,5‘‘ Laufräder, kurzer Kettenstreben und den enormen 180 mm Federweg vereint es ein wendiges Fahrgefühl mit den Reserven eines Downhillers. Die 27er Laufräder geben Stabilität, damit Du selbst in engsten Kurven agil und kontrolliert unterwegs sein kannst.

Gemacht für grobes Gelände und Regionen, in denen ein potentes Enduro-Bike unverzichtbar ist, filtert das CAPRA Unebenheiten auf dem Trail bravourös weg und klebt es förmlich am Boden. Dabei nutzt der progressive V4L-Hinterbau den Federweg effektiv ohne Durchzuschlagen, damit Du Dich voll und ganz aufs Springen konzentrieren kannst – den Rest übernimmt das CAPRA von allein.

Auch bei hohen Geschwindigkeiten behältst Du auf dem CAPRA die Kontrolle, da es schön satt auf der Strecke liegt und selbst bei Top-Speed im technischen Gelände auf Spur bleibt. Auf Anstiegen macht sich der hohe Anti-Squat bemerkbar und sorgt dafür, dass Du aus eigener Kraft zum Trail-Einstieg pedalieren kannst.

“Whether you are milking a flat trail for everything it’s worth, skidding down gnarly sections or hitting free ride lines, you will feel right at home on the CAPRA.”