• ENDURO

CHOOSE YOUR WHEELSIZE

Du hast die Wahl, ob du lieber auf 27,5“ oder 29“ Laufrädern abfeierst.

  • CAPRA 29 CF Pro Race
  • CAPRA 29 CF Pro Race
  • CAPRA 29 CF Pro
  • CAPRA 29 CF Pro
  • CAPRA 29 AL Comp
  • CAPRA 29 AL Comp
  • CAPRA 29 AL Base
  • CAPRA 29 AL Base
  • CAPRA 27 CF Pro Race
  • CAPRA 27 CF Pro Race
  • CAPRA 27 CF Pro
  • CAPRA 27 CF Pro
  • CAPRA 27 AL Comp
  • CAPRA 27 AL Comp
  • CAPRA 27 AL Base
  • CAPRA 27 AL Base

The greedy goat.
Gier ist der unersättliche Hunger nach Abenteuer. Der ungestillte Durst nach Herausforderung. Der unermüdliche Trieb nach Mehr. Und das CAPRA ist unendlich gierig: Gierig nach den besten Trails, anspruchsvollsten Abfahrten und danach, Deine Gier nach einem potenten Enduro-Bike zu stillen. Es ist das ideale Bike fürs Meilensteine meißeln auf dem Trail, fürs Zaungäste locken im Bikepark oder Sekunden jagen im Rennmodus. Denn bergab läuft die Ziege, als wäre ein Wolf hinter ihr her. Die ausgeklügelte Geometrie des CAPRA weckt Deine Instinkte und macht Dich zu einem Fahrer, den Du selbst nicht wiedererkennen wirst. Es liefert die richtige Kombination aus der Agilität eines Trailbikes und der Spurtreue auf Downhill-Niveau. Ob lockerer Waldboden, steile Felsabfahrt oder flowiger Singletrail mit Sprungeinlagen: Dieser Ziege kannst Du alles zum Fraß vorwerfen.

Bikefinder Enduro

27,5"/ 29"

27 oder 29? Keine einfache Entscheidung. Beide CAPRAs vereinen in sich perfekt Aggressivität, Geschwindigkeit, Agilität und absolute Spursicherheit. Es sind Dein Riding-Style, Dein bevorzugtes Terrain und nicht zuletzt Deine persönlichen Vorlieben, die schlussendlich den Ausschlag geben sollten:

Das CAPRA 29: Laufruhe und Kontrolle auf schnellen Downhills, Uphill ein effizienter Kletterer. Indem Du tief und satt im Bike stehst, bildest Du mit ihm eine Einheit, die Dir alle Zweifel nimmt. Durch den flachen Lenkwinkel, den langen Radstand und die großen Laufräder ist es der perfekte Partner, von der Megavalanche bis hin zu kilometerreichen Touren mit vielen Up- und Downhills. Der Flip Chip macht das Bike noch vielseitiger und die ausgezeichnete Traktion verleiht Dir ungeahnten Vortrieb für kraftintensive Anstiege.

Das CAPRA 27 ist für alle, die nach der Wendigkeit eines Endurobikes mit den Reserven eines Downhillers suchen. Durch sein Mehr an Federwegsreserven liegt es so satt auf dem Trail wie ein echtes DH-Bike. Der flache Lenkwinkel und der lange Radstand sorgen für einen superstabilen Geradeauslauf, gleichzeitig hat es den extra kurzen Kettenstreben seine Sprungfreudigkeit, Agilität und seine ungezügelte Gier nach Kurven zu verdanken. Ohne Einschränkung eine kompromisslose Bergab-Maschine – mit der Du keinen Lift mehr brauchst.

Mit dem geringen Übersetzungsverhältnis unserer preisgekrönten V4L Fahrwerkstechnologie bleiben wir dem Downhill-Prinzip treu und erzeugen wir die charakteristischen Merkmale des CAPRA: Ein extrem sensibles Ansprechverhalten, einen stabilen mittleren Federweg und eine satte Endprogression. V4L gibt Dir nicht nur auf grobem Terrain und bei weiten Sprüngen jede Menge Sicherheit, sondern macht auch das Treten äußerst effizient. Der hohe Anti-Squat unterbindet ungewollte Antriebseinflüsse ins Fahrwerk – das Ergebnis sind hervorragende Klettereigenschaften, auch unter heftigen Lastwechseln, und ein maximal antriebsneutrales Federungsverhalten.

Auch die Details des CAPRA haben es in sich: So sind zusätzlich zu den doppelt gedichteten Industrielagern alle Lagerstellen mit einer weiteren Dichtung versehen, um Wasser und Schmutz keine Chance zu geben. Das schützt nicht nur die Lager, sondern erhöht auch ihre Gebrauchsdauer. Weitere clevere Details wie die Frame Protection in Rahmenfarbe, innenverlegte Züge und wenig Angriffsflächen für Dreck sorgen für ein cleanes und aufgeräumtes Erscheinungsbild der Ziege.

"Das CAPRA ist der absolute Hammer! Du kannst wirklich ALLES damit machen … Du kannst damit genauso schnell sein wie mit einem Downhill Bike, deshalb verbringe ich auf dem CAPRA die meiste Zeit. Die Geometrie setzt Maßstäbe in der Enduro Welt – so let’s shred some trails!"