• DOWNHILL

  • TUES 27 CF Pro Race
  • TUES 27 CF Pro Race
  • TUES 27 CF Pro
  • TUES 27 CF Pro
  • TUES AL
  • TUES AL
  • TUES 27 AL Base
  • TUES 27 AL Base

Stylé et confiant
Comme aucun autre vélo, le TUES incarne l’esprit même de YT: l’héritage gravity. Nous l’avons encore amélioré en travaillant avec le YT MOB et nous avons ainsi pu incorporer les leçons appris sur les pistes de courses les plus difficiles du monde. Le résultat est une machine impitoyable avec l’ADN racing, qui réunit vitesse et contrôle à un niveau qui satisfait même les pilotes les plus exigeants. Avec deux titres de Coupe du Monde derrière lui, le TUES déborde de confiance. Au-delà, nos cinq rideurs à l’édition 2018 de la Rampage ont bien prouvé de quoi il est capable - le TUES leur doit son attitude freeride et bien sur son style. Dans le bike park, tu ne seras pas seulement celui ou celle qui attire tous les regards mais aussi celui ou celle qui s’amuse le plus.

Bikefinder Downhill

„The Tues has been one of our benchmark bikes of all time.“

Steve Jones, Dirt 100 2015

Ob Du lieber auf einem Carbon- oder Aluminiumbike steil gehst, überlassen wir Dir. Grundsätzlich stehen die Alu-Modelle den Kollegen aus Carbon in nichts nach.

Unsere Carbon-Rahmen vereinen ideale Steifigkeit und maximale Stabilität mit beeindruckendem Gewicht. Die CF Modelle werden im Monocoque-Verfahren produziert und erhalten an den neuralgischen Stellen besonders viel Wandstärke. Durch die optimierte Anordnung von Carbonfasern unterschiedlicher Festigkeits-Klassen erschaffen wir so Rahmen mit minimiertem Flex, die auch bei niedrigem Gewicht in der Lage sind, die härtesten Manöver problemlos wegzustecken. Die Carbon-Modelle bilden die Basis für unsere Pro-Modelle, denen wir auch die besten Parts spendiert haben.

Die AL-Modelle haben wir nicht nur für Liebhaber hochwertiger Aluminium-Bikes gemacht: erstklassige Materialqualität, ansprechendes Design und die hochwertige Komponentenauswahl machen diese Bikes für viele mehr zur ersten Wahl. Die Aluminium-Modelle basieren auf derselben Rahmenplattform und kinematischen Auslegung wie die Modelle aus Carbon. Dabei setzten die aufwändig gestalteten Rahmen Maßstäbe in der Aluminium-Verarbeitung: Mehrfach konifizierte, hydrogeformte Rohrsätze halten das Gewicht unten und sorgen gleichzeitig für mehr Stabilität und Steifigkeit des Bikes. Optisch verpasst diese hochwertige Gestaltung den AL Modellen den Charakter eines echten YT.

Bei der Entwicklung des TUES haben wir viel Wert auf ein ausbalanciertes Zusammenspiel von Rahmenkinematik, hydraulischer Dämpfung und Federkraft gelegt. Der Rahmen zeichnet sich durch einen langen Reach, hohe Steifigkeitswerte und einen tiefen Schwerpunkt aus. Sowohl in der CF als auch in der AL Variante erreichst Du dadurch absolute Bestzeiten. Über das tiefe Tretlager kannst Du in Anliegern reichlich Druck aufs Rad ausüben und mit hohen Geschwindigkeiten durch den Bikepark heizen.

Derbe Sprünge und Drops steckt das TUES locker weg, denn unsere eigenentwickelte V4L-Fahrwerkstechnologie sorgt für ein sensibles Ansprechverhalten und einen linearen Federwegsverlauf, der gegen Ende noch einmal progressiv wird und Dich davor bewahrt, durch den Federweg zu rauschen. Zusätzlich verleiht V4L dem Bike seine hervorragende Traktion: Es saugt sich förmlich an den Boden, wodurch es extrem satt auf der Strecke liegt. Dazu hat das Bike trotz seiner Feinfühligkeit genug Popp, um es leicht in die Luft zu bringen.

“The TUES is super well rounded, a comfortable bike that is stable at World Cup speed while maintaining the playfulness that makes the bike so fun to ride.”

"The YT TUES is honestly the best free ride weapon I've ever touched. With it's incredibly progressive frame design, it allows me to drop massive lines at Redbull Rampage, or just mess around on jump trails. With riding a small frame, it easily spins or flips. It really is the perfect freeride bike. "