TUES CF

Rad mit leichten Gebrauchsspuren

Statt:  3.999,00 € 3.349,00 €

Du sparst: 650,00 €

oder ab mtl.

inkl. MwSt. zzgl. Versand

FINANZIERUNG



Bezahle dein Bike schnell und unkompliziert in kleinen Monatsraten. Einfach Artikel auswählen, zur Kasse gehen und mit der Zahlungsart „Finanzierung“ die Ware ordern. Der Netto-Darlehensbetrag entspricht dem oben angezeigten Kaufpreis.

  • S
    ausverkauft
  • M
    ausverkauft
  • L
    ausverkauft
  • XL
    ausverkauft

Das TUES ist ein absolutes Killerbike und verkörpert unser Motto Good Times in Reinform. Die Steifigkeit des Rahmens, der tiefe Schwerpunkt und das potente Fahrwerk machen es zum perfekten Begleiter für Bikeparks, verblockte Trails und Highspeed-Abfahrten. Aaron Gwin dominiert mit ihm seit zwei Jahren den Downhill Worldcup, Andreu Lacondeguy gewann auf ihm die Rampage und bei der Fest Series ist es einfach nur das Synonym für die beste Zeit, die man haben kann: Das TUES ist das Gerät für deine Bestzeit, unfahrbare Lines, dicke Sprünge und entspannte Whips, die aus der Hüfte kommen. Ob du mit deinen Buddies im Bikepark am Stylen bist oder bei Downhill-Rennen in die Vollen gehst, es kitzelt einfach noch mehr Speed und Style aus dir heraus. Völlig zu Recht wurde es deshalb mehrfach vom englischen Dirt Magazine zum „Downhill bike of the year“ gekürt. Ein wahres Brett eben.

FOX 40 und FOX Float X2 kommen hier in der Performance Elite Version, erkennbar an den schwarz anodisierten Standrohren. Die Gabel ist in der Low Speed Druckstufe und im Rebound einstellbar, auch bei ihr ist ab 2018 die EVOL-Technologie integriert. Mit einer Bandbreite von 233% bei nur 180 Gramm ist die e*thirteen Kassette die beste Basis für Deinen Antrieb. Das SRAM GX DH Schaltwerk gewährleistet schnelle und exakte Schaltvorgänge. Es beseitigt Ghost- Shifting und reduziert gleichzeitig die Schaltkraft. X-Sync-Technologie sorgt für optimale Kettenkontrolle. Die für 2018 komplett überarbeitete SRAM Code RS kombiniert hohe Bremsleistung mit ausgezeichneter Dosierbarkeit: Die Hebelweite ist einstellbar und selbst auf langen Abfahrten ist Fading kein Thema.

Rahmen

TUES CARBON 27,5"

high modular carbonfiber frame | V4L Virtual 4-Link rear suspension | 150x12mm thru axle | down tube/seat stay/chain stay protection

Kurbelgarnitur

e*thirteen LG1+

165mm | 34T

Manual

Laufradsatz

e*thirteen LG1

27,5“ x 30mm | 32 hole | 110x20mm | 150x12mm

Gabel

FOX 40 Float Performance Elite

27,5“ | 203mm | 20TAx110 | 52mm Rake

Manual

Schaltwerk

SRAM GX DH

7-Speed

Manual

Reifen vorne

ONZA Aquila

27.5“ x 2.40

Dämpfer

FOX Float X2 Performance Elite

267x89mm

Manual

Schalthebel

SRAM GX

7-Speed

Manual

Reifen hinten

ONZA Aquila

27.5“ | 2.40

Innenlager

e*thirteen BB G2

Kette

SRAM PC1130

11-Speed

Vorbau

Race Face ATLAS 35

50mm

Manual

Kassette

e*thirteen

9-21T | 7-Speed

Kettenführung

e*thirteen LG1+

I05 | 32-34T

Manual

Steuersatz

Acros AiX-325

High Cap

Bremse

SRAM Code RS

4-piston | dual diameter caliper | SwingLink™ | Lever Pivot Bearings | Bleeding Edge™ | Heat Shield | DOT 5.1 | tool-free reach adjust

Gewicht*

15,9 kg / 35,1 lb

* Weight measured without pedals in smallest frame size available. Due to manufacturing tolerances of the individual components the bike weight may differ +/- 5%

Sattelstütze

SDG I-Beam Alloy

30.9mm | 300mm Length

Pedale

without / ohne

At the end of the ordering process, you can add high-quality pedals at special rates to your shopping cart.

Lenker

Race Face ATLAS 35

35mm Rise | 800mm Width

Manual

Sattel

SDG I-FLY 2.0 RED

YT Custom | Red

Tool Kit

IceToolz Set

Torque Wrench (3NM-10NM; 3-6mm, reset) | Shock Pump (330psi/20.6bar; pressure relief valve) | Allen Key | Anti-Slip Paste

Griffe

ODI Elite Motion

V2.1 Lock On

Rahmengrößen

S / M / L / XL

for the size that suits you best, please check the sizing-chart above

Farbe

BLOOD RED/ BLACK MAGIC & STORM GREY/ BLACK MAGIC

Das TUES ist sowohl in der Aluminium- als auch Carbon-Variante leicht und steif und lässt sich durch seinen tiefen Schwerpunkt optimal steuern. Du stehst zentral im Bike und kannst in Anliegern jede Menge Druck aufbauen. Es hält dich mit seinem flachen Lenkwinkel, dem ausgeprägten Reach und den 650B Laufrädern auch bei hohen Geschwindigkeiten auf Spur, seine Progressivität wird dich süchtig nach Airtime machen. Mit dieser punktgenauen Balance aus Agilität, Kontrolle und Spurtreue konnte dieses Bike nicht nur Aaron Gwin spontan begeistern.


Achtung! Die abgebildeten Manöver wurden von Extremsportlern unter kontrollierten Bedingungen durchgeführt. Bitte nicht nachmachen.

Die abgebildeten Bikes können in einzelnen Details vom Serienmodell abweichen und teilweise Sonderausstattung gegen Mehrpreis zeigen. Alle Angaben über Lieferumfang, Aussehen, Maße und Gewichte der Bikes werden unverbindlich und unter Vorbehalt von Irrtümern, Druck-, Satz- und Tippfehlern gemacht; diesbezügliche Änderungen bleiben jederzeit vorbehalten. Aus unzutreffenden Angaben können keine Rechte abgeleitet werden.