JEFFSY 29 CF Comp 2

Neurad mit optischen Mängeln

Statt:  2.499,00 € 1.499,00 €

Du sparst: 1.000,00 €

oder ab mtl.

inkl. MwSt. zzgl. Versand

FINANZIERUNG



Bezahle dein Bike schnell und unkompliziert in kleinen Monatsraten. Einfach Artikel auswählen, zur Kasse gehen und mit der Zahlungsart „Finanzierung“ die Ware ordern. Der Netto-Darlehensbetrag entspricht dem oben angezeigten Kaufpreis.

  • S
    ausverkauft
  • M
    ausverkauft
  • L
    ausverkauft
  • XL
    ausverkauft

JEFFSY ist dein Wingman und Bro  zusammen werdet ihr ein Bombenteam sein. Egal ob Hometrail oder Alpencross, JEFFSY bringt dich mit seinem unglaublichen Vortrieb locker die steilsten Rampen hoch und inspiriert dich zu ungeahnten Höchstleistungen. Mit JEFFSY entdeckst du die entlegensten Orte, erklimmst die höchsten Berge und lässt bergab das Gas voll stehen. Denn JEFFSY ist das YT unter den All-Mountain-Bikes, das dir selbst bei hartem Geballer in ruppigem Gelände den Rücken freihält. Durch seine gravitylastige Geometrie verliert JEFFSY trotz 29“ Laufrädern nie an Wendigkeit und Verspieltheit. Und um unseren hohen Designansprüchen gerecht zu werden, haben wir dem Bike superkompakte Proportionen verpasst, mit denen JEFFSY und du viele Blicke auf euch ziehen werdet. 

    Der voluminöse, aber leichte Vollcarbon-Rahmen und die kompakte Silhouette haben schon so manchen Betrachter daran zweifeln lassen, tatsächlich ein 29er vor sich zu haben. Mit seinem aggressiven Lenkwinkel, der niedrigen Überstandshöhe und der kompakten Kettenstrebe ist JEFFSY der Player unter den All-Mountain-Bikes, der auch hartes Geballer in grobem Gelände locker wegsteckt. Die Länge des Hinterbaus ist optimal auf die unterschiedlichen Rahmengrößen angepasst und sorgt für ein völlig neues, 29er untypisches Handling.

    JEFFSY lässt sich dank des integrierten Flip Chips präzise auf unterschiedliche Terrains und deinen Fahrstil anpassen. Die Low Position ist auf Grund des aggressiveren Lenkwinkels und des größeren BB Drops perfekt für schnelle und ruppige Bergabpassagen. Die High Position sorgt für einen kleineren BB Drop, sodass du in engen Anliegern noch mehr Bodenfreiheit genießt und JEFFSY schön agil über den Trail jagen kannst. Unsere preisgekrönte Virtual 4 Link Fahrwerkstechnologie kommt auch am JEFFSY zum Einsatz; sie sorgt für ein extrem sensibles Ansprechverhalten und einen stabilen mittleren Federwegsbereich. Das gibt nicht nur Sicherheit auf grobem Terrain oder bei weiten Sprüngen, sondern macht auch das Treten effizient. Für höchste Stabilität sind die neuralgischen Stellen am Rahmen mit Extra-Wandstärke versehen und die integrierte Frame-Protection schützt Unterrohr und Kettenstreben, falls es mal wieder härter zur Sache geht. 

    Mit dem JEFFSY CF Comp 2 bekommst du ein topausgestattetes All-Mountain-Bike, das dir mit seinem 2x11 Antrieb noch mehr Möglichkeiten zur Feinabstufung beim Schalten bietet, damit du beim nächsten Uphill keine Ausreden mehr hast. Die komplette Shimano XT Gruppe arbeitet zuverlässig und bissig an unserem Carbonmodell, das mit breitem RaceFace Cockpit, RockShox Reverb Stealth und den durchschlagsicheren 2,4“ Onza Ibex Reifen kommt.

    Rahmen

    JEFFSY Carbon 29"

    high modular carbonfiber frame, V4L Virtual 4-Link rear suspension, 148x12mm DT Swiss QR Thru axle, down tube/seat stay/chain stay protection

    Kurbelgarnitur

    RACE FACE Turbine

    175mm, 26t/36t , BB92

    Manual

    Laufradsatz

    DT Swiss M1700 Spline

    29", FW 15x100 Thru Axle, RW 12x148 Thru Axle

    Manual

    Gabel

    RockShox Pike RCT3

    air fork, solo air, Charger RCT3 damper cartridge, 3-position compression (low/mid/firm), low-speed compression, rebound, tapered steerer, 15x100 QR Thru axle, 140mm travel

    Manual

    Schaltwerk

    SHIMANO Deore XT

    RD-M8000, 11spd, shadow plus, aluminium, black

    Manual

    Reifen vorne

    Onza Ibex

    29"x2,4", 55a, FRC 120, kevlar/fold

    Dämpfer

    RockShox Monarch RT3

    air shock, high volume air-can, 3 position compression (open, pedal, lock), external rebound, 7,875"x2,25"/ 200mmx57mm

    Manual

    Schalthebel

    SHIMANO Deore XT

    SL-M8000, I-Spec II, 2x11

    Manual

    Reifen hinten

    Onza Ibex

    29"x2,4", 55a, FRC 120, kevlar/fold

    Federweg vorne/hinten

    140mm / 140mm

    Innenlager

    RACE FACE

    BB92

    Kette

    SHIMANO CN-HG700

    11spd

    Manual

    Vorbau

    RACE FACE Turbine

    35mm clamp, 50mm (S/M), 60mm (L/XL)

    Manual

    Kassette

    SHIMANO Deore XT

    11spd, 11-40 teeth

    Steuersatz

    ACROS AiX-326

    IS41;28,6 | IS52;40, low cap, sealed headset, industrial bearings

    Bremse

    SHIMANO Deore XT

    BL/BR-M8000, 2-piston, tool-free reach adjust, metal pad w/fin, mineral oil

    Manual

    Gewicht*

    13,3 kg / 29,3 lb

    * Weight measured without pedals in smallest frame size available. Due to manufacturing tolerances of the individual components the bike weight may differ +/- 5%

    Sattelstütze

    RockShox Reverb Stealth

    internal cable routing, S: 390 mm/125 mm travel  M , L, XL: 440mm / 150mm travel, 31,6 mm

    Manual

    Pedale

    without / ohne

    At the end of the ordering process, you can add high-quality pedals at special rates to your shopping cart.

    Lenker

    RACE FACE Turbine

    760mm, 20mm Rise, 8° backsweep, 5° upsweep, 35mm clamp

    Sattel

    SDG Circuit

    ergonomic construction, CroMo rails

    Griffe

    Race Face Love Handle

    Double lock-on, black

    Rahmengrößen

    S / M / L / XL

    for the size that suits you best, please check the sizing-chart above

    Farbe

    BLUE LAGOON / RAWR

    Our Raw paint finish has an opacity of only 15 %, so the carbon structure shows through. It’s not a bug, it’s a feature.

    Bremsscheiben vorne/hinten

    SHIMANO Deore XT 200mm / 180mm

    Umwerfer

    SHIMANO Deore XT

    FD-M8020-E, E-Type, side-swing, front-pull

    Manual



    JEFFSY ist genau die richtige Wahl für ausgedehnte Touren durch den Wald, für hochalpines, verblocktes Gelände und ruppige Abfahrten. Mit den 29“ Laufrädern und dem daraus resultierenden Vortrieb bringt dich JEFFSY locker jeden Anstieg hoch. Bergab sorgen die größeren Räder für mehr Laufruhe und ein besseres Überrollverhalten. Damit ist JEFFSY eine absolute Maschine auf dem Trail, die jede Menge Gravity-Potential in sich trägt und derbe abgeht. Liegt dein Fokus eher auf heftigeren Abfahrten und Bikeparkeinsätzen, solltest du mal einen Blick auf unser Enduro-Biest, das CAPRA, werfen. Wer sein JEFFSY gern oft und hart rannimmt, sollte es nach jeder Ausfahrt auf Beschädigungen überprüfen und auf jeden Fall die Wartungs- und Service-Intervalle einhalten. Nur so hast du lange Spaß an deinem besten Freund.


    Achtung! Die abgebildeten Manöver wurden von Extremsportlern unter kontrollierten Bedingungen durchgeführt. Bitte nicht nachmachen.

    Die abgebildeten Bikes können in einzelnen Details vom Serienmodell abweichen und teilweise Sonderausstattung gegen Mehrpreis zeigen. Alle Angaben über Lieferumfang, Aussehen, Maße und Gewichte der Bikes werden unverbindlich und unter Vorbehalt von Irrtümern, Druck-, Satz- und Tippfehlern gemacht; diesbezügliche Änderungen bleiben jederzeit vorbehalten. Aus unzutreffenden Angaben können keine Rechte abgeleitet werden.