August 08, 2016

Knappes Ding in Mont-Sainte-Anne

 

 

Wenn es darum geht, die Nerven zu behalten und einen sauberen Run hinzulegen, ist Aaron Gwin der richtige Mann. Am Samstag legte er in der vorletzten World Cup Runde 2016 einen fehlerfreien Lauf hin, verfehlte allerdings den ersten Platz um knappe 0.669 sec. Team-Kollege Angel konnte den 36. Platz als sein zweitbestes Ergebnis in diesem Jahr verbuchen.  

Das kanadische Mont-Sainte-Anne zeigte sich in diesem Jahr von seiner freundlichen Seite. Der vorhergesagte Regen am Renntag blieb aus und die Fahrer konnten auf der ultraschnellen Strecke alles geben. Theoretisch hätte es sogar der vorzeitige World Cup Gesamtsieg für Aaron werden können – am Ende kam aber alles anders. Im Qualifying legte unser Mob-Rider eine Top-Zeit unter 4 Minuten vor und sicherte sich mit 3.603 sec Vorsprung die Startnummer 1. Angel Suarez qualifizierte sich auf Platz 67.

 

 

 

Im Finale wurde es dann spannend: Als Aaron an den Start ging, hatte Angel mit 4:12.151 bereits einen guten 36. Platz eingefahren und Konkurrent Danny Hart besetzte den Hot Seat. Im 1. Sektor der Strecke hatte Aaron einen leichten Hänger, kämpfte sich aber im nächsten Abschnitt auf Platz 2 zurück. Leider reichte es nicht, um das Rennen für sich zu entscheiden: 0.669 sec fehlten ihm, um den Sack zuzumachen. Stattdessen wurde Aaron Zweiter, so dass der World Cup Gesamtsieg erst nach dem letzten Rennen in Vallnord feststeht. Aarons einziger Konkurrent, der ihm den Overall Title streitig machen könnte, ist Danny Hart. Es bleibt also spannend bis zur letzten Minute. 

Beim letzten Rennen in Vallnord will Aaron noch einmal alles geben: „Ich habe zwar den Sieg knapp verpasst, merke aber, dass ich von Rennen zu Rennen stärker und schneller werde. Die letzten Race Runs waren solide, aber ich weiß, da geht noch was. Deswegen bin ich sehr gespannt auf die letzten Rennen in diesem Jahr.“

 

 

 

Am 2. und 3. September geht der YT Mob in Vallnord, Andorra, an den Start. Bis dahin vertreiben wir uns die Zeit mit der neuesten Episode von „YT – Tales of the Mob“.

 

Tales of the Mob - Die neueste Episode aus Mont-Sainte-Anne